Neue Seite 1
 

 Neuburg an der Donau

Programm | Kunstscheune | Karten | Wegbeschreibung | Kunstscheune Events | Fotos | Bewerbungen

   programm    

 
Gunkl

Freitag, 31. März 2017
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 18 Euro

Gunkl
"So Sachen – ein Stapel Anmerkungen"

Wenn man als Kind schon vom Kasperl echt verwirrt wird, dann wird’s nicht leicht im späteren Leben. So oder so, das wird echt kompliziert.Natürlich kann man jemanden fragen, aber man erfährt meistens nicht das, wonach man gefragt hat, sondern man weiß dann nur, was der andere gern für Antworten gibt. Das weiß man dann. Menschlich sicher sehr wertvoll, aber wenn man als Kind gerade vom Kasperl echt verwirrt wird, dann interessieren einen andere Sachen.

Kasperl-Theorem
Der Grandiose Kabarettist Gunkl

Er muss ein ganz besonderes Kind gewesen sein, dieser Günther Paal aus Wien. Nicht schwierig für die Umwelt, aber schwierig für sich selbst, wie er berichtet. So war er wohl der einzige Sechsjährige, der sich, anstatt einfach “Ja“ zu brüllen, über die offensichtliche Sinnlosigkeit dieser Frage des Kasperls wunderte: „Seid ihr alle da?“ In jeden Fall ist Paal ein ganz besonderer Erwachsener geworden, denn als sein kabarettistisches alter Ego Gunkl kann er aus dieser Begebenheit ein komplettes Programm entwickeln. „So Sachen – ein Stapel Anmerkungen“ nennt sich das, und hat – wie immer bei Gunkl – nicht viel gemein mit dem, was man üblicherweise als Kabarettprogramm geboten bekommt.

Eigentlich ist es eher eine Vorlesung in Sachen und Erkenntnistheorie, mit Exkursen in die Mathematik, Naturwissenschaft und Ethik, der man da beiwohnt. Ausgehend von der „selbstintendierten“ Frage des Kasperl, die Gunkl zunächst „ganz ohne Metaebene“ zum kleinen Logik-Grundkurs ausbaut, zeigt er, wie der Mechanismus mit „motivierenden“ Denkverboten Gemeinschaft herzustellen, auch bei den Erwachsenen funktioniert. Streift Seminarunwesen und Politikergeschwätz („Vertrauen herstellen“) und nimmt sich schließlich ausführlich den Irrationalismus der Religion vor.

Das kleine Wunder, das sich in der Lach- und Schieß vollzieht, ist, dass das Schwere leicht, das Abstrakte konkret (und zwar meist sehr lustig konkret) daherkommt. Schon ein Satz wie „Wir können deshalb nicht mit dem Tod umgehen, weil wir das Phänomen Leben nicht noch nicht verstanden haben“, entschädigt für ein Dutzend verlorener Comedy-Abende. Am Ende entlässt einen Gunkl sogar mit der begründeten Hoffnung, dass die Menschheit durchaus noch erwachsen werden könnte. Dass Aufklärung lustig ist, und Denksport in Trost mündet, das ist außergewöhnlich und rar. Dafür braucht man schon einen besonderen Menschen. (Oliver Hochkeppel)

Foto: Robert Peres

Karten unter:
Reisebüro Inge und Josef Spangler
Rosenstraße C 97
86633 Neuburg/Donau
Tel.: 08431/8641

Donaukurier
Schmidstraße C 113
86633 Neuburg
Infos unter:
Tel.: (0 84 31) 6 47 65 20

Kunstscheune
Beim Jägerhaus 5
86633 Neuburg
Telefon (0 84 31) 64 65 16

Eintrittspreis:
18,00 EUR

Keine Karten- /Platzreservierung. Es gibt Sitz-, und Stehplätze! Die Karten für unsere Veranstaltungen werden in der Kunstscheune, beim Reisebüro Spangler und dem Donaukurier verkauft.

 

    

 

Neue Seite 1


 

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unser Programm per E-Mail und verpassen somit keinen Termin. Sollte hier kein Sicherheitscode zu sehen sein, liegt ein techn. Browser-Problem vor, dann bitte kurze E-Mail an info@nlwebtool.de mit der Bitte um Eintragung.


Das gesamte Programm 2017 kann hier als PDF [0,6 MB] heruntergeladen werden.

TERMINE 2017

13.03.2017

Peter Shub
"Für Garderobe keine Haftung - Die Soloshow"

Lange Zeit spricht er nur durch seinen Körper. Lässt sich von einer Leine ziehen, an der kein Hund ist, hängt als Kleiderbügel in einem Mantel so krumm an der Garderobe, dass der Kopf im Mantelinnern fast verschwunden ist, verlängert seinen Arm endlos, rückt den schiefen Hals mit dem Krachen eines Plastikbechers wieder gerade, bevor er sich an einem Kamerastativ zu schaffen macht, das scheinbar laufen kann.

Mehr Infos ...

 

25.03.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Best of 90's"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos ...

 

31.03.2017

Gunkl
"So Sachen – ein Stapel Anmerkungen"

Wenn man als Kind schon vom Kasperl echt verwirrt wird, dann wird’s nicht leicht im späteren Leben. So oder so, das wird echt kompliziert. Natürlich kann man jemanden fragen, aber man erfährt meistens nicht das, wonach man gefragt hat, sondern man weiß dann nur, was der andere gern für Antworten gibt. Das weiß man dann.

Mehr Infos ...

 

06.05.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Best of 80's"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos ...

 

25. & 26.05.2017

C.B.Green's Songwriter's Special mit seinen Gästen Ange Takats und André de Lang
Popmusiker C.B.Green präsentiert Singer/Songwriter, die mit ihm die Liebe zur handgemachten Musik teilen. Nur Selbstgeschriebenes und „der Mensch hinter der Musik“ spielen hier eine große Rolle. Bei der Auswahl seiner Gäste ist C.B.Green wählerisch.

Mehr Infos ...

 

02.09.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Best of 80's & 90's"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!


Mehr Infos ...

 

13.10.2017

Josef Pretterer (Figurenkabarett)
"Gen-ial"

Gibt es Dank der Gentechnik schon bald perfekte Menschen, Tiere und Pflanzen? Der Brandner Sepp glaubt es nicht! Er hat eine Mordswut im Bauch und fühlt sich von der Politikund den Konzernen verraten und verkauft.

Mehr Infos ...

 

26. & 27.10.2017

C.B.Green's Songwriter's Special mit seinen Gästen
Popmusiker C.B.Green präsentiert Singer/Songwriter, die mit ihm die Liebe zur handgemachten Musik teilen. Nur Selbstgeschriebenes und „der Mensch hinter der Musik“ spielen hier eine große Rolle. Bei der Auswahl seiner Gäste ist C.B.Green wählerisch.

Mehr Infos folgen ...

 

16.11.2017

BlöZinger (Kabarett aus Wien)
„Bis morgen“

Seien wir doch ehrlich: Wer von uns hat noch nicht darüber nachgedacht, wie es wohl sein wird oder wie es sich anfühlt, wenn wir altwerden; welche Träume, Sehnsüchte, Ängste – aber auch Freuden – damit verbunden sind.

Mehr Infos ...

 

02.12.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Surprise Kultnacht"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos ...

 

10. & 17.12.2017

Adventsbrunch mit live-Musik von Andreas Geffarth
Auch dieses Jahr gibt es den „Adventsbrunch in der Kunstscheune“: Für musikalische Unterhaltung, sowie für Ihr leibliches Wohl ist wieder bestens gesorgt! Die Kunstscheune bietet alles, was zu einem leckeren Gemisch aus breakfast und lunch gehört ...

Mehr Infos ...

 

Kontakt
Kunstscheune
Beim Jägerhaus 5
86633 Neuburg

Telefon +49 (0) 8431 - 64 65 16
info@kunstscheune-neuburg.de
www.kunstscheune-neuburg.de

       
Neue Seite 1
   
  © 2004-2017 kunstscheune-neuburg.de | Impressum & Datenschutz

.