Neue Seite 1
 

 Neuburg an der Donau

Programm | Kunstscheune | Karten | Wegbeschreibung | Kunstscheune Events | Fotos | Bewerbungen

   kunstscheune    

       
  Die Kunstscheune
 
Wer die Kunstscheune betreibt ...


Vom Stadel zur Kunstscheune

Lange Zeit lag der Stadel in unserem alten Bauernhof in Neuburg an der Donau brach. Er diente als Fahrzeugunterstand, Lagerraum und Schuppen. Ein Kellerraum, dessen Decke eine Fläche von ca. 30 qm hat und welche ca. 80 cm höher liegt als die übrige Bodenfläche, gab den Anstoß zur Idee: dies war eine Bühne! Nun sind da noch eine Mama, die Kunstmalerin ist, die Tochter, erfahrene Gastronomin, und zwei Söhne: der eine Architekturstudent und Taxifahrer in Berlin, der andere erfolgreicher Musiker (C.B.Green) – alle vier mit reichlich Pioniergeist ausgestattet.

Irgendwann war klar: „wir bauen eine Kunstscheune!“.

Die Geschichte

Es war 1993, als wir das Glück hatten an einen alten Bauernhof zu geraten, den wir zum größten Teil in Eigenregie um- und ausbauten. Zunächst legten wir vor allem Wert auf die Erstellung und Renovierung des Wohnraumes, denn wir wohnten bereits im Hof. Dieser Umbau nahm ca. zwei Jahre in Anspruch, die Nebengebäude und die Scheune waren weitestgehend ungenützt, bzw. dienten lediglich als Lagerräume.

Als die Idee geboren war, den Stadel in eine Kunstscheune umzufunktionieren, waren wir uns über den gesamten Arbeitsaufwand nicht wirklich im Klaren. Wir wollten eine gemütliche, heimelige Atmosphäre schaffen, welche junge wie ältere Menschen anspricht.

Und so sammelten wir alte Vollziegel aus eingestürzten Häusern. Wir machten Eigentümer von an Straßenrändern aufgestapelten alten Balken ausfindig, um diese zu erstehen.

Wir kauften Dämm-Material, Fenster, Platten, Dachziegel uvm. Aus Abrißhäusern. Aus einer Eisdiele holten wir uns Tische und Stühle, die wir mit selbstgenähten Bezügen neu bespannten.

Nur bei wenigen Arbeiten waren wir gezwungen, die Hilfe von Fachleuten in Anspruch zu nehmen. Die Hilfe von Freunden und Verwandten war allerdings zeitweise unerläßlich und wir bekamen diese immer gerne.
An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank dafür!

Und im April 2004 sollte es dann wirklich soweit sein:
Die „Kunstscheune“ in Neuburg wurde eröffnet

    

 

Neue Seite 1


 

NEWSLETTER
Abonnieren Sie unser Programm per E-Mail und verpassen somit keinen Termin. Sollte hier kein Sicherheitscode zu sehen sein, liegt ein techn. Browser-Problem vor, dann bitte kurze E-Mail an info@nlwebtool.de mit der Bitte um Eintragung.


Das gesamte Programm 2017 kann hier als PDF [0,6 MB] heruntergeladen werden.

TERMINE 2017

13.03.2017

Peter Shub
"Für Garderobe keine Haftung - Die Soloshow"

Lange Zeit spricht er nur durch seinen Körper. Lässt sich von einer Leine ziehen, an der kein Hund ist, hängt als Kleiderbügel in einem Mantel so krumm an der Garderobe, dass der Kopf im Mantelinnern fast verschwunden ist, verlängert seinen Arm endlos, rückt den schiefen Hals mit dem Krachen eines Plastikbechers wieder gerade, bevor er sich an einem Kamerastativ zu schaffen macht, das scheinbar laufen kann.

Mehr Infos ...

 

25.03.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Best of 90's"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos ...

 

31.03.2017

Gunkl
"So Sachen – ein Stapel Anmerkungen"

Wenn man als Kind schon vom Kasperl echt verwirrt wird, dann wird’s nicht leicht im späteren Leben. So oder so, das wird echt kompliziert. Natürlich kann man jemanden fragen, aber man erfährt meistens nicht das, wonach man gefragt hat, sondern man weiß dann nur, was der andere gern für Antworten gibt. Das weiß man dann.

Mehr Infos ...

 

06.05.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Best of 80's"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos ...

 

25. & 26.05.2017

C.B.Green's Songwriter's Special mit seinen Gästen Ange Takats und André de Lang
Popmusiker C.B.Green präsentiert Singer/Songwriter, die mit ihm die Liebe zur handgemachten Musik teilen. Nur Selbstgeschriebenes und „der Mensch hinter der Musik“ spielen hier eine große Rolle. Bei der Auswahl seiner Gäste ist C.B.Green wählerisch.

Mehr Infos ...

 

02.09.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Best of 80's & 90's"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!


Mehr Infos ...

 

13.10.2017

Josef Pretterer (Figurenkabarett)
"Gen-ial"

Gibt es Dank der Gentechnik schon bald perfekte Menschen, Tiere und Pflanzen? Der Brandner Sepp glaubt es nicht! Er hat eine Mordswut im Bauch und fühlt sich von der Politikund den Konzernen verraten und verkauft.

Mehr Infos ...

 

26. & 27.10.2017

C.B.Green's Songwriter's Special mit seinen Gästen Josephine Zwaan (NL) & Joe Marson (USA)
Popmusiker C.B.Green präsentiert Singer/Songwriter, die mit ihm die Liebe zur handgemachten Musik teilen. Nur Selbstgeschriebenes und „der Mensch hinter der Musik“ spielen hier eine große Rolle. Bei der Auswahl seiner Gäste ist C.B.Green wählerisch.

Mehr Infos ...

 

16.11.2017

BlöZinger (Kabarett aus Wien)
„Bis morgen“

Seien wir doch ehrlich: Wer von uns hat noch nicht darüber nachgedacht, wie es wohl sein wird oder wie es sich anfühlt, wenn wir altwerden; welche Träume, Sehnsüchte, Ängste – aber auch Freuden – damit verbunden sind.

Mehr Infos ...

 

02.12.2017

Kunstscheune Kultnacht
"Surprise Kultnacht"

Viermal im Jahr 2017 organisieren wir für Euch tolle Motto-Partys in der Kunstscheune. Seid dabei, feiert, tanzt, trefft Freunde und genießt das Leben, wir freuen uns auf Euch!

Mehr Infos ...

 

10. & 17.12.2017

Adventsbrunch mit live-Musik von Andreas Geffarth
Auch dieses Jahr gibt es den „Adventsbrunch in der Kunstscheune“: Für musikalische Unterhaltung, sowie für Ihr leibliches Wohl ist wieder bestens gesorgt! Die Kunstscheune bietet alles, was zu einem leckeren Gemisch aus breakfast und lunch gehört ...

Mehr Infos ...

 

Kontakt
Kunstscheune
Beim Jägerhaus 5
86633 Neuburg

Telefon +49 (0) 8431 - 64 65 16
info@kunstscheune-neuburg.de
www.kunstscheune-neuburg.de

       
Neue Seite 1
   
  © 2004-2017 kunstscheune-neuburg.de | Impressum & Datenschutz

.